SlimCoverDruck V1.5

Programminfos

Slim Cover Druck  -  Was ist Slim Cover Druck?

Sie fragen sich sicher, was nun noch ein Programm zum Ausdrucken von CD/DVD-Covern soll?


Das Programm ist entstanden, weil ich auf der Suche nach einem solchen Programm nicht das gefunden habe, was ich mir vorgestellt habe.

Ich wollte ein einfaches Programm um schnell, mal ein Slimline - Cover auszudrucken.
Das ausgedruckte Cover sollte übersichtlich gestaltet sein und nach Möglichkeit die Datei-Icons, wie im Explorer ausgeben.
Das Ganze ohne viel Einstellarbeit nur eine Ansicht auswählen auf drucken klicken und das Cover ausschneiden – fertig.

So versuchte ich nun, ein solches Programm zu entwickeln. Heraus gekommen ist dabei

Slim Cover Druck, mein erstes Programm, das ich überhaupt geschrieben habe.

Slim Cover Druck muss nicht installiert werden. Daher eignet es sich auch gut zur Nutzung auf einem USB-Stick.

Das Programm für den privaten Gebrauch FREEWARE.

Sollten Sie es nützlich finden können Sie es gerne kostenlos nutzen und weiter geben.
Das Programm darf aber nicht kommerziell genutzt werden ohne Zustimmung des Autors.


Aber ich übernehme keine Haftung für Schäden, die durch die Nutzung des Programms entstehen sollten.

Anleitung

Wie gesagt habe ich auf eine einfache und intuitive Handhabung des Programms Wert gelegt.
In der Regel sollten sich die einzelnen Programmteile von selbst erklären.

Aber ich habe auch noch eine Übersicht der einzelnen Punkte angelegt, weil sonst ja keiner diesen Text hier lesen würde.

 

Laufwerks- und Verzeichnisauswahl

 

Nach dem Programmstart kann hier ein Laufwerk und/oder ein Verzeichnis ausgewählt werden.

Die Bedienungsknöpfe (Buttons)

 

Beim Klick auf die Buttons werden:

* die Laufwerksschublade geöffnet
* die Laufwerksschublade geschlossen(klappt nicht beim Notebook)

* ein Infofenster mit weiteren Infos zum Programm angezeigt

* der Druckauftrag an den Drucker gesendet
* und das Programm beendet

 

Die Ansichtenauswahl

Hier kann die Ansicht geändert werden.

Zur Auswahl stehen:

- Details                 - Hier wird eine ausführliche Dateiliste angezeigt

- Liste                            - Eine Dateiliste ohne weitere Infos

- kleine Symbole        - Eine Dateiliste mit kleinen Symbolen

- große Symbole        - Eine Dateiliste mit großen Symbolen

- Grafik                         - Hier besteht die Möglichkeit ein eigenes Coverbild zu laden

 

Der Ausdruck

Nach dem Ausdruck auf eine DIN A4 Seite muss das Cover nur an der Umrandung aus geschnitten,

an der Makierung einmal geknickt werden und in das Slimline-Cover gesteckt werden.

Fertig ist das Cover für die CD/DVD.

Download: slimcoverdruck.zip

Download: slimcoverdruck.exe