Linkliste

Linkliste - Portable Freeware - Office

  • EssentialPIM (56 Klicks):

    PIM heißt Persönlicher Informations-Manager, der es Ihnen ermöglicht, alle Ihre Informationen in elektronischer Form aufzubewahren. Alle Ihre Termine, Aufgabenlisten, Notizen und Kontakte werden in einer graphischen und leicht zugänglichen Form gespeichert.

    Version erhältlich als Portable Freeware


  • PDF-XCHANGE VIEWER (33 Klicks):

    PDF-XChange Viewer Portable macht die beliebten PDF-Dokumente sichtbar. Mit der vom USB-Stick lauffähigen Alternative zu dem Adobe Reader betrachtet man PDF-Dateien nicht nur, sondern versieht die Dokumente mit Notizen, kopiert den Text oder exportiert den Inhalt als Screenshot.

  • OpenOffice.org Portable (85 Klicks):

    OpenOffice.org Portable ist eine Version der Office-Suite für ein mobiles Medium: USB-Speicherstick, Speicherkarte oder einfach ein Verzeichnis auf der (mobilen) Festplatte. Sie funktioniert unter dem Betriebssystem Windows ab Version 98 (für Version 3.x ab Windows 2000 mit letztem Servicepack) und speichert Ihre Einstellungen auf dem mobilen Installationsmedium.

  • QuickDic (45 Klicks):

    Mit QuickDic erhalten Sie kostenlos ein schnelles elektronisches Wörterbuch mit über 300.000 Begriffen in jeder Sprache, das noch ein wenig mehr kann als nur Wörter zu übersetzen.


  • Rueschi (56 Klicks):

    Ein Computerprogramm für MICROSOFT-WINDOWS, das Ihnen hilft, Rückenschilder ( RÜ cken SCHI lder) für Ihre Ordner auf einfache Art und Weise zu erstellen.

    Definieren Sie Grafiken oder Text und drucken Sie diese z.B. auf vorgestanzte Selbstklebeetiketten. Die Geometrie der Druckseite, der Spalten und Elemente können Sie beliebig definieren (Die Angaben erfolgen exakt in Millimetern).


  • MD Adressbuch (86 Klicks):

    Das MD Adressbuch ist die komfortable Adressverwaltung für den privaten Bereich. Die selbsterklärende Benutzeroberfläche macht die Bedienung des Programms zu einem Kinderspiel.





  • Free Address Book (142 Klicks):

    Mit dem Free Address Book können Sie Adressen, Telefonnummer für das Festnetz, Handy und Faxe verwalten. Dazu kommen noch Felder für Firmennamen, Bundesländer, Websites und E-Mailadressen und auch weitere, frei definierbare Felder zu Ihren Kontakten. Ein Foto pro Kontakt können Sie ebenfalls speichern. Die Kontaktdaten können problemlos ausgedruckt und in Listen verwaltet werden.



    Der große Vorteil am Free Adress Book ist der Umstand, dass es sich dabei um eine portable Software handelt, die auf Wunsch auch vom USB-Stick aus läuft. So haben Sie alle Kontaktdaten stets zur Hand, und sei es nur als Backup zum Adressbuch des Handys. Die Adressen müssen nicht mühsam eingegeben werden, sofern Sie schon mit dem Rechner erfasst wurden, denn das Free Adress Book kann CSV (kommagetrennte Daten) importieren.


  • TyperTask (36 Klicks):

    TyperTask ist bei der Automatisierung häufig benötigter Tastaturaktionen behilflich. Die Freeware erspart die Eingabe wiederholt verwendeter Texte und beschleunigt auf diese Weise die Arbeit am PC.


« Zurück

Link vorschlagen